Sprache
Gegend
Call us on +43 316 231505
Client-Login

MSU:10

Die MSU:10 ist eine semi-mobile Schlammsiebanlage zur effizienten Trennung von Flüssigkeiten und Feststoffen aus einer Vielzahl von Anwendungen.
Broschüre herunterladen
Anfragen

EFFECTIVE SCREENING IN A SMALL SOLUTION

Effizient Trennung von Feststoffen und Flüssigkeiten mit verringerten Abfallvolumen. Die Schlammsiebanlage MSU:10 eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen, wie z.B. für das Entfernen von Unterkorn-Siebgut aus dem Schlamm und das Rückgewinnen von Grobsand. Die Schlammsiebanlage MSU:10 kann auch als Vorsieb größere Fremdkörper oder Überkorn-Siebgut vor der Weiteraufbereitung entfernen, oder als temporäres Sieb angelieferte Fremdschlämme verarbeiten.

Investitionsrendite

Das MSU:10 ist auf minimale Betriebskosten ausgelegt und verfügt maximal über einen 40-kVA-Generator, um die Anlage mit Strom zu versorgen, und der Wasserbedarf ist gering. Viele Deponien verbieten jetzt die Entsorgung von Nassabfällen – die MSU:10 entwässert Feststoffe und eröffnet eine größere Anzahl von Entsorgungsmöglichkeiten.

Umwelt

Die Fähigkeit, Schmutzwasser vorzusieben, bevor es der Weiterbehandlung zugeführt wird, verringert die Umweltbelastung. Mögliche Gerüche aus dem Schlamm werden dank unserer Geruchskontrollmaßnahmen zurückgehalten. Der Platzbedarf der MSU:10 ist kleiner als ein Parkplatz.

Effizienz

Die Verarbeitung von Abfallmaterial am Entstehungsort führt zu betrieblichen und finanziellen Effizienzen. Die Umschlagszeit von Tankfahrzeugen wird erheblich verringert.

Sicherheit

Gebaut mit einem Fokus auf die Sicherheit, damit die Bediener schnell, einfach und sicher Zugang für wichtige Anlagenwartungsarbeiten haben. Laufstege für einfache Sichtkontrollen und Zugang für Bedienung und Wartung. Maximale Wasser- und Materialverweilzeit im Kreislauf für einen saubereren, sichereren und produktiveren Einsatzort.

TECHINCAL SPECIFICATION FOR THE MSU:10

MSU:10
Maximum Capacity34 l/s at 6%DS
Spraybars (optional)Water RequirementMaximum Pressure
11 l/s3 bar
Power Requirement15kW
Weight4 tonnes
Screening Area1.2m x 2.4m
Transport1 no 40ft open top or Euroliner


Schneller Einsatz

Die MSU:10 ist als einzelne Komplettanlage ausgelegt, die problemlos auf einem 4,6-m³-Absetzcontainer-Fahrzeug transportiert werden kann.

Teure Kraneinsätze sind nicht erforderlich.

Das 4,6-m³-Absetzcontainer-Fahrzeug sorgt dafür, dass die Einrichtung vor Ort schnell und problemlos ist.