Sprache
Gegend
Call us on +43 316 231505
Client-Login

ASCO M2500

Kuwait
Broschüre herunterladen
Anfragen
Die erste Waschanlage der M-Serie für die Golfregion, die der steigenden Nachfrage nach hochwertigem Bausand gerecht wird.

Tonnage

250tph

Material

Sand und Kies

Ausgabe

5mm sand

End Use
Betonherstellung

ANFORDERUNG

Associated Construction Company (ASCO) mit Sitz in Kuwait war beeindruckt vom Service und der Produktleistung, die dem Unternehmen nach dem ersten Kauf einer CDE M2500 Sandwaschanlage für seinen Standort im Jahr 2013 geboten wurde. Daher erwarb das Unternehmen eine zweite, leistungsstärkere CDE-Sandwaschanlage. 

ASCO musste sich an die steigende Nachfrage für hochwertigen gewaschenen Sand seitens seiner Kunden in Kuwait anpassen, zu denen beispielsweise Fertigbetonunternehmen, Bauprojektmanager und etliche mehr gehören.

LÖSUNG

Nach Gesprächen mit dem engagierten CDE Projektmanager ergänzte das Unternehmen sein operatives Geschäft am Standort durch eine M4500-Sandwaschanlage, die nun gemeinsam mit der M2500-Einheit betrieben wird.

ERGEBNIS

Durch diese Erweiterung wurde die Leistung drastisch gesteigert und es werden zusätzliche 240 Tonnen pro Stunde im Rahmen der Sandwaschprozesse von ASCO aufbereitet. Die Anlage wird gemeinsam mit einem CDE AquaCycle-Eindicker betrieben, der die Umweltbelastung durch Recycling von 90 % des Brauchwassers reduziert.

Im Jahr 2019 wird CDE eine dritte Nassaufbereitungslösung aus der M4500-Reihe am Standort von ASCO installieren, um die Gesamtverarbeitungsleistung auf beinahe 450 Tonnen Sand pro Stunde zu erhöhen.

Projektgeschichten